"Zu bleiben dort wo sie nicht ist, setz ich mir nur ne kurze Frist.
Denn meine Stadt ist meine Frau, der ich alles anvertrau. Glaube mir ich bleibe hier."

Söhne Mannheims

Film ab? In Mannheim. Für Mannheim. Über Mannheim.

10731230_823723244344488_994244873_o

Musikstadt, Quadratestadt, Industriestadt, Universitätsstadt, Einkaufsstadt – Mannheim ist mittlerweile für vieles überregional bekannt, und bald soll es auch auf der großen Leinwand quadratisch werden – mit einem Film, der nicht nur in Mannheim spielt, sondern auch wie Mannheim ist.

Weiterlesen

MANNHEIMATNIGHT // Fotoausstellung im Capitol

Mannheim von seinen schönen Seiten zeigen. Das ist die Grundidee dieses Blogs. Und jetzt auch im Capitol zu bewundern: mit unserer ersten Fotoausstellung „MANNHEIMATNIGHT“, die bis 31.12. den Kunstgang des Capitol ziert.

Weiterlesen

Das Frühlingsfest der Trashmusik

90er2

Die Renaissance der 90er ist seit geraumer Zeit in vollem Gange – und nun kommt ein Festival nach Mannheim, das den Kult der 90er „live“ auf die Bühne bringt.

Weiterlesen

Marteria for free. (Fünf)tausend Dank!

marteriamannheimat

Foto: Paul Ripke

5000 Fans auf Facebook. Wow. Danke für das Interesse, das mit zwei Tickets für das quasi ausverkaufte Marteria-Konzert in der SAP Arena belohnt wird.

Weiterlesen

Ohne Onkel Otto und die Liebe.

nachwandel_jungbusch_2014

Der Nachtwandel steht vor der Tür – und der ganze Jungbusch macht mit. Wirklich alle? Nein, es gibt prominente Ausnahmen.

Weiterlesen

Mannheim hyperventiliert.

Xavier Naidoo 4

Mannheim leistet sich derzeit einen kollektiven, tragischen und am Ende viel zu teuren Luxus: man ist auf allen Seiten auf dem besten Wege, das Tischtuch zwischen Öffentlichkeit und Xavier Naidoo zu zerschneiden.

Weiterlesen

Rechts ist die falsche Richtung.

IMG_0192

Etwas mehr als ein Jahr ist ins Land gegangen seit dem tragischen Tod der litauischen Austauschstudentin Gabriele Z. Die Tat an sich ist grausam und Tragödie genug, doch wie im Windschatten der mannigfaltigen Ereignisse seit diesem Tag offen zur Schau gestellte Fremdenfeindlichkeit salonfähig wurde, ist das mindestens genauso große Drama hinter dem Mord an Gabriele.

Weiterlesen

Klassiker: Buschpumpen im Bild

Es ist eine echte Mannheimer Institution: das Sportstudio Jungbusch, das Inhaber Rudi Gehrig 198o aus dem Boden stampfte und bis heute führt. Wie es dazu kam, was ihn bewegte und welchen Wandel es hinter sich hat, zeigt die sehenswerte Doku des SWR über die Muckibude im Kietz.

Weiterlesen

Im Kiets ein König

kk4

Mannheims Kneipenkultur ist in Bewegung – und dazu trägt der Jungbusch ganz maßgeblich bei. Seit einem Jahr dort beheimatet: der Kiets König. Das soll natürlich auch gefeiert werden.

Weiterlesen

KunstWerk feiert Jubiläum

brixy3

Sonntagmorgen, 11 Uhr. In der Aufeldstr. in Neckarau ist der Blick frei auf den malerisch angelegten Hofgarten des Alten Pumpwerks. Sonst ist dieser Blick durch ein schweres Eisentor verstellt, denn das Alte Pumpwerk ist in Privatbesitz. Aber in besten Händen. Denen von Maler Dietmar Brixy, der an diesem Morgen zur Vernissage der Jubiläumsausstellung „Ten“ lud. Weiterlesen