Podcast: Politik_Infiziert

28
Jul
2020

Geboren in Mannheim, seit frühester Jugend in der Lokalpolitik aktiv und vor drei Jahren per Direktmandat in den Deutschen Bundestag eingezogen: Nikolas Löbel.

Der 34-Jährige vertritt die Quadratestadt in Berlin und traf sich mit mir zu einem sommerlich heißen Gespräch über die Lust und Last von Politik, das „Handling“ von Corona und – natürlich – seine Sicht auf seine Heimatstadt Mannheim.
Dabei sprachen wir unter anderem über ein frühes „Zwischenfazit“ und erste „Lessons learned“, aber auch die Schwierigkeit, als Politiker auch mal „Ich weiß es nicht“ zu sagen.
45 dichte Minuten warten auch Euch – hört einfach mal rein!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar