"Zu bleiben dort wo sie nicht ist, setz ich mir nur ne kurze Frist.
Denn meine Stadt ist meine Frau, der ich alles anvertrau. Glaube mir ich bleibe hier."

Söhne Mannheims

Wandelfreier Nachtwandel

Foto: Anne Laure Fontaine

Foto: Anne Laure Fontaine

Es ist was im Busch. Ende Oktober feiert der beliebte „Nachwandel“ im Jungbusch seine mittlerweile elfte Auflage. Dabei steht der absolut begrüßenswerte Gedanke im Vordergrund, die zweitägige Veranstaltung noch mehr an ihren künstlerischen und kulturellen Wurzeln zu orientieren.

Weiterlesen

Mythos Mannheimer Friedhofswasser?

Foto 1

Mannheim und sein Bier – das scheint oftmals eine Beziehung nicht ganz frei von Konflikten zu sein. Die einen lieben es und trinken nichts anderes, andere nennen es spöttisch „Friedhofswasser“  wegen der Nähe zum Hauptfriedhof und dem vermeintlichen Wasserbezug der Brauerei. Doch was ist dran an diesem Mythos?

Weiterlesen

Der Straßenunterhaltungsdienst ist zurück!

Xavier Naidoo 6

Es ist schon ein paar Tage her, da gab es einige Sessions des von Xavier Naidoo ins Leben gerufenen „Straßenunterhaltungsdiensts“. Der ist nun wieder zurück und war heute auf dem Neuen Messplatz unterwegs.

Weiterlesen

Was ist mit der dreidimensionalen Kraft des Lasers?

Laserkraft 3D - Niels & Tim

Um Laserkraft 3D – vor vier Jahren mit „Nein, Mann“ wie Phönix aus der Asche aufgestiegen – war es zuletzt ruhiger geworden. Verdächtig ruhig. Doch die Rückkehr der Laserkraft steht bevor, die Akkus sind fast wieder voll und neues Material kündigt sich an.

Weiterlesen

Geben ist seliger denn Nehmen? Quatsch!

fysm Dienstagabend, ich tummele mich auf dem größten, kostenlosen Flohmarkt der Stadt. Mehr als 9.500 Besucher treiben sich hier rum, bieten Waren an oder nehmen Waren mit – und das alles kostenlos. Ja, kostenlos.

Weiterlesen

Eine Portion Lächeln? Nehm ich!

Foto 2_Fotor

Systemgastronomie – groß in Mode seit geraumer Zeit – bevölkert auch Mannheim mehr und mehr. Jüngster Spross: das MoschMosch am Dalbergplatz. Ein stürmischer Selbstversuch.  Weiterlesen

Wieso eigentlich SCHNECKENhof?

Foto 3_Fotor

Es ist eine der Feierstätten unserer Stadt: der Schneckenhof. Doch welchen „Schnecken“ verdankt er eigentlich seinen Namen?

Weiterlesen

Stillos und wenig kunstvoll: die Diskussion um die Kunsthalle

Foto[3]

Diskutiert wird über den geplanten Neubau der Mannheimer Kunsthalle schon lange, und das auf einem Niveau, das ab und an sogar der Bild-Zeitung die Schamesröte ins Gesicht treiben dürfte. Weiterlesen

Warum heißt Mannheim eigentlich Mannheim?

mannheimaus

Wir leben hier. Ganz kurz oder schon unser ganzes Leben. Und es gibt Fragen, die haben ganz einfache Antworten. Und dann gibt es Fragen, die sind so trivial und naheliegend, und wir haben trotzdem keine Ahnung, wie die Antwort lautet. So geht es mir mit der Frage: Warum heißt Mannheim eigentlich Mannheim?  Weiterlesen

Ist Mannheim schön?

mannheimat-3

Gibt es überhaupt eine einfache Antwort auf diese Frage? Wenn man so exzessiv glücklich ist in einer Stadt wie ich hier, dann wird man nicht selten danach gefragt, was denn genau Mannheim so liebens- und lebenswert macht. Schon seit geraumer Zeit beantworte ich diese nicht ganz triviale Frage mit einem Vergleich: der Suche nach der Frau fürs Leben.

Weiterlesen